Jadeit grün Donut

Eine grüner Jadeit Donut aus Myanmar / Burma

Sofort lieferbar

Grüner Jadeit als Donut aus Myanmar 



Größe: 
Durchmesser der Donuts: Etwa 2,5 bis 2,7 cm 
Durchmesser des Loches: Etwa 3,7 bis 4,1 mm 



Gewicht: 
Durchschnittlich 7,9 Gramm 


Herkunft: 
Myanmar (früher Birma bzw. engl. Burma) 


Beschreibung: 
Im Handel werden die Begrifft Jade und Jadeit, genau wie vor etwa 100 Jahren schon, extrem weit gedehnt - vor allem bei grünem Jadeit. Begibt man sich im Handel auf die Suche nach grünem Jadeit, so wird oft (meist aus Unwissenheit) der grüne Nephrit angeboten, welcher zwar ähnlich sein kann und mineralogische Gemeinsamkeiten aufweist - jedoch ist es eben lediglich Nephrit-"Jade" und kein grüner Jadeit. Auch der Begriff China-Jade ist mehr als irreführend, da es sich hierbei um einen Edelserpentin handelt - also ebenfalls kein echter Jadeit. 

Echter, grüne Jadeit mit eindeutig erkennbarer Farbe, die im Idealfall sogar durchscheinend ist, wird mittlerweile extrem selten angeboten und ist vor allem sehr teuer. Kenner wissen sicher, das Karatpreise um etwa 10 Euro, für echten, grüne Jadeit keine Seltenheit sind. Nach oben gibt es im Preis kaum Grenzen, sofern die Qualität entsprechend ist. 

Nachdem wir in den vergangen Jahren handgeschliffene Steine, nur auf Anfrage und mit gewisser Wartezeit organisieren konnten, ist es uns nun mit viel Glück erneut gelungen, einen kleinen Posten echten, grünen Jadeit als Donuts zu erwerben. Die Steine zeigen einen michig weißen bis leicht lindgrünen Grundton, welcher meist von mehreren grünen Sprenkeln durchzogen ist, was Mineralogen als die typische, verfilzte Struktur im Jadeit bezeichnen. Im Gegenlicht ist jeder dieser Donuts leicht durchscheinend, wodurch man die typische Struktur bestens erkennen kann. 



Foto und Lieferumfang: 
Musterbild - Sie erhalten natürlich einen gleichwertigen Jadeit Donut. 


Artikel zuletzt aktualisiert: 27.05.2020