Artikel 417 von 417

Zitronenmagnesit / Zitronenchrysopras Trommelstein

Ein Zitronenmagnesit (Zitronenchrysopras) Trommelstein aus Australien

Sofort lieferbar

Zitronenmagnesit / Nickel-Magnesit / "Zitronenchrysopras" als Trommelstein aus Australien (A-Qualität) 



Größe: 
Etwa 2,9 bis 3,4 cm im größten Durchmesser 


Gewicht: 
Durchschnittlich 12 Gramm 


Herkunft: 
Goongarrie in West-Australien 


Beschreibung: 
An dieser Stelle bieten wir Ihnen eine jeweils einen, Zitronenmagnesit (Zitronenchrysopras) Trommelstein aus Australien an. 

Bei den hier erhältlichen Zitronenmagnesit / Zitronenchrysopras Trommelsteinen handelt es sich um eine sehr gute Qualität. Die Steine zeigen eine sehr intensive Farbe und eine gute Politur. Einschlüsse von Muttergestein sind (wenn überhaupt) nur in minimalen Spuren vorhanden. Kleine Oberflächenfehler können jedoch vereinzelte Steine zeigen. 

Mineralogisch gesehen handelt es sich beim diesem, ursprünglich Zitronenchrysopras genannten Gestein, um einen Nickel-Magnesit. Der Begriff Zitronenchrysopras ist lediglich ein Handelsname, welcher jedoch etwas unglücklich gewählt ist. Denn Zitronenchrysopras enthält keinen Chrysopras sondern besteht aus nickelhaltigem Magnesit. Wenn ein Handelsname sinnvoll wäre, dann wohl eher, wie es Michael Gienger in seinen Werken vorschlägt: Zitronenmagnesit. Somit setzen auch wir uns an dieser Stelle ein wenig dafür ein, dass sinnvolle Namen auch im Handel auftauchen. 



Foto und Lieferumfang: 
Musterbild - Sie erhalten natürlich einen gleichwertigen Zitronenmagnesit / Zitronenchrysopras Trommelstein. 


Artikel zuletzt aktualisiert: 24.09.2023 
Artikel erstmalig im Sortiment: 06.11.2008