Obsidian / schwarzer Obsidian
Ein schwarze Obsidian ist wie alle Obsidiane vulkanisches Gesteinsglas, welches schon in der Antike bekannt war. Der Name Obsidian soll ursprünglich auf einen Römer namens "Obsius" zurückzuführen sein, der den Stein erstmalig in Äthiopien gefunden haben soll. Synonyme für Obsidian sind unter anderem Glasachat, Isländischer Achat, Lavaglas, Pechstein oder Vulkanglas.
 
Obsidian entsteht ausschließlich bei Vulkanausbrüchen. Dazu muss sich kieselsäurereiche Lava bei kalter Luft oder in Wasser sehr schnell abkühlen und erstarren, darf dabei aber keine kristallinen Strukturen ausbilden.
 
Sehr selten sind grüne Obsidiane zu finden. Der blaue Obsidian kann jedoch für eine Legende gehalten werden, da alle bisher untersuchten blauen Obsidiane nichts weiter als künstliches Glas waren und somit Fälschungen sind. Der schwarze Obsidian ist reich an Fremdstoffen und eine recht homogene Masse die hin und wieder Fließstukturen zeigen kann.

Obsidian - (schwarz) Heilsteinwelt Onlineshop/Steinsorten mit "O"/Obsidian - (schwarz)ArtikelHeilsteinwelt Onlineshop/Steinsorten mit "O"/Obsidian - (schwarz)Artikel

Trusted Shops Kundenbewertungen für heilsteinwelt.de: 4.98 / 5.00 von 20 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten