Allalin-Gabbro (Smaragdit) Trommelstein (Korsika)

Ein Allalin-Gabbro (Smaragdit) als Trommelstein von Korsika

Sofort lieferbar

Allalin-Gabbro (Smaragdit) als Trommelstein von Korsika (Seltenheit ... A-Qualität) 



Größe: 
Etwa 2,2 bis 2,5 cm im größten Durchmesser 


Gewicht: 
Durchschnittlich 10 Gramm 


Herkunft: 
Valle-d’Orezza auf Korsika 


Beschreibung: 
Neben dem alten Fundort in den Schweizer Alpen, wird auf Korsika ebenfalls ein wunderschöner Allalin-Gabbro gefunden, der sich deutlich besser und feiner bearbeiten lässt, als sein Gegenstück aus der Schweiz. Erst durch diese hochwertige Verarbeitung zeigt sich der einmalige Kontrast aus verschiedenen Grüntönen, zusammen mit variierenden Grauschattierungen. 

Sämtliche Farbtöne können beim Allalin-Gabbro sehr unterschiedlich sein, da bei mineralogischen Untersuchungen deutlich mehr Bestandteile entdeckt wurden, als man ursprünglich angenommen hatte. Sehr helle Bereiche im Allalin-Gabbro-Gestein bestehen aus Jadeit, Zoisit, Albit, Sericit und Quarz. Die dunkelgrünen Bestandteile setzen auch auch Aktinolith und Olivin zusammen und die hellgrünen Anteile bestehen aus Omphazit, Chlorit und Steatit. Bei schwarzen Einsprengseln im Allalin-Gabbro handelt es sich meist um Augit, bei sehr seltenen rötlich bis braunen Einschlüssen um Pyrop Granat. Anders als es der Handelsname Smaragdit vermuten lässt, enthält Allalin-Gabbro natürlich keinen Smaragd. Dieser Name entstand lediglich, wegen der farblichen Ähnlichkeit. 

Bitte beachten Sie, dass kleine Oberflächenfehler vorhanden sein können. Denn aufgrund der unterschiedlichen Härtegrade der einzelnen Bestandteile, ist die Verarbeitung sehr aufwendig. Trotzdem sind der Schliff und die Politur letztendlich außergewöhnlich gut gelungen. 



Foto und Lieferumfang: 
Musterbild - Sie erhalten natürlich einen gleichwertigen Allalin-Gabbro (Smaragdit) Trommelstein. 


Artikel zuletzt aktualisiert: 17.08.2020